Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Schneeschuhtrail von Veysonnaz nach Thyon

Schneeschuhwandern

Der Trail schlängelt sich angenehm auf Forststrassen und Waldwege hoch bis zur Baumgrenze in Thyon.

Distanz

5.8km

Dauer

3Uhr

Höhenunterschied

800m

Schwierigkeit

5/5

Download GPX

Der Weg beginnt in Veysonnaz und schlängelt sich auf Strassen und Pfaden bis hinauf zur Waldgrenze nach Thyon. Vom Tourismusbüro in Veysonnaz aus folgt man dafür zunächst der Strasse in Richtung «Mayens de l‘Ours» bis zuhinterst vom Parkplatz. Von dort führt ein Abschnitt in den Wald und dann zum neueren, höhergelegenen Quartier von «Hauts de Veysonnaz». Hier schlägt man die «Route des Mayens» ein, bis man schliesslich zum Restaurant «Les Caboulis» gelangt.

Der Weg mündet dann in einen langsam ansteigenden Pfad, der sich kurz darauf in zwei unterschiedliche Schneeschuhtrails teilt. Der erste, der zurück zum Magrappé geht und der zweite, der Sie in diesem Fall weiter durch den «Forêt de l‘Ours», zur Skipiste und dann nach Thyon führt.

Dieser Streckenteil zieht sich in gemütlichen Bahnen und nicht allzu steil durch den Wald. Bei der Skipiste angekommen, müssen Sie diese nicht extra überqueren, der Weg zu den Maiensässen von Veysonnaz verläuft lediglich ein paar Meter weiter oben.

An der nächsten Kreuzung verbindet sich der Trail des «Forêt de l'Ours» mit dem Zeu-Weg, der weiter nach Thyon führt. Hier wird die Route dann allmählich steiler; das Landschaftsbild, das sich Ihnen nun bietet, ist wild und unverfälscht. Geniessen Sie mit jedem Schritt die Ruhe und Harmonie, weitab von der Hektik des Alltags. Und kaum glauben Sie sich weit weg von der Zivilisation, breitet sich schon die nächste Lichtung vor Ihnen aus. Überqueren Sie die sagenumwobene Bärenpiste, um gleich darauf wieder in den Wäldern zu verschwinden. Hier scheint die Natur schon etwas weniger ungebändigt, man ahnt das Zutun des Menschen. Und doch wirkt alles symbiotisch und stimmig. Genauso wie sich die Strasse Richtung Thyon 2000 – die Sie auf Ihrem Weg zweimal überqueren – harmonisch in den Berg einfügt, genauso gleichmässig verläuft die beeindruckende Druckleitung von Sion nach Thyon, welche Sie vielleicht entdeckt haben. Noch erhabener wird es, wenn Sie Richtung Himmel schauen: Sobald Sie die Waldgrenze erreicht haben, bietet sich Ihnen eine majestätische Aussicht aufs Matterhorn und die Dent Blanche. Was will man mehr!

Nützliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass es für diesen Trail einer gewissen sportlichen Grundkondition bedarf (rund 800 m Höhendifferenz).
Die Route ist nicht zu verfehlen; sämtliche Schneeschuhtrails sind gut mit rosa Wegweisern beschildert.
Seien Sie vorsichtig beim Überqueren der Skipisten. Gerade auf der «Piste de l‘Ours» werden regelmässig Skirennen ausgetragen. Informieren Sie sich am besten rechtzeitig.
Marschzeit und Distanz nur für eine Wegstrecke angegeben.

Auf dem Weg

Veysonnaz

Stadt & Dorf

Restaurant «Les Caboulis»

Restaurant

Gouilly d’en haut

Naturschauplätze

Tipi-Bar

Bar & Club

Thyon

Stadt & Dorf

Restaurant «Le Mont-Rouge» in Veysonnaz

Restaurant

Restaurant «La Combyre»

Restaurant

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen