Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Winterwanderweg zu den «Mayens» von Veysonnaz

Winterwanderungen

Der Weg zu den Maiensässen führt von der Station in Veysonnaz zum Restaurant «La Remointze»; ein eindrücklicher Parcours mit herrlich-sonnigem Blick auf die umliegende Bergwelt.

Distanz

4.5km

Dauer

1Uhr 30m

Höhenunterschied

378m

Schwierigkeit

3/5

Download GPX

Der Ausgangspunkt der Wanderung befindet sich gleich neben der Talstation der Gondelbahn bei der «Piste des Mayens». Von dort aus geht es entlang der «Bisse de Vex» weiter in Richtung Planchouet. Nehmen Sie dann die asphaltierte Bergstrasse zum Dörfchen von Verrey. Hier lohnt sich ein kleiner Zwischenstopp; der Weiler mit seinen jahrhundertealten, von der Sonne gegerbten Holzhäusern zieht mit seinem urtümlichen Charme jeden in den Bann.

Dann geht es weiter auf der Strasse in Richtung «Mayens de Veysonnaz»; geniessen Sie das unglaubliche Panorama rund um die Berner Alpen, das sich dabei vor Ihren Augen entfaltet. Als krönender Abschluss der Tour empfehlen wir Ihnen, sich im Restaurant «La Remointze» kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Pluspunkt: Ein Grossteil der Wanderung verläuft auf schneegeräumten Strassen, wo nur sehr wenig Verkehr herrscht. Ein Spaziergang zu den «Mayens» von Veysonnaz ist somit das optimale Ziel für alle, die einen gemütlichen Ausflug ohne Schneeschuhe oder Steigeisen geniessen möchten.

Für den Rückweg nimmt man die gleiche Strecke.

Nützliche Informationen

Marschzeit und Distanz nur für eine Wegstrecke angegeben

Auf dem Weg

Veysonnaz

Stadt & Dorf

Restaurant «Le Magrappé»

Restaurant

Bisse de Vex

Naturschauplätze

Verrey

Stadt & Dorf

Restaurant «Le Remointze»

Restaurant

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen