Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Bike- oder eBike-Tour Veysonnaz – Dixence

MTB & Ebike

Entdecken Sie bei dieser schönen Runde durchs Val des Dix die schmalen Strässchen der traditionellen Dörfer und bestaunen Sie die mächtige Staumauer der Grande Dixence von Nahem. Auf dieser abwechslungsreichen Route wechseln sich asphaltierte Abschnitte mit Singletrails und Aufstiege mit Abstiegen ab. Die mit insgesamt 45 km sehr lange Strecke erfordert auch mit dem eBike eine gute Grundkondition.

Distanz

44.7km

Dauer

7Uhr

Höhenunterschied

1761m

Schwierigkeit

5/5

Download GPX

Nach dem Parkplatz auf der Route de l’Ours führt ein Weg auf die Bisse de Vex, der man einige Meter folgt, bevor man in den Wald einbiegt, um auf die Route des Mayens-de-Salins zu gelangen. Beim Dorf Agettes folgen Sie der Hauptstrasse, bis links von Ihnen die Kapelle Maria Heimsuchung erscheint. Nach der Kapelle geht es auf einem relativ schmalen und steilen Weg rund 200 m abwärts, bis man auf den Trail gelangt, der in Richtung Ypresse führt.

Der Weiler Ypresse oberhalb von Vex bezaubert mit seinen schmucken traditionellen und stilvoll renovierten Bauten. Hier gibt es eine kleine Variante zur offiziell ausgeschilderten Route, bei der sich der Weiler Prasses erkunden lässt. Ein weiteres Argument für den Umweg: Man vermeidet die Kantonsstrasse. Folgen Sie dann weiter dem offiziellen Bikeweg zum nächsten Zwischenziel Hérémence, dem Hauptort des Val des Dix.

Mit seiner Kirche aus Sichtbeton, einem architektonischen Meisterwerk aus den 1970er Jahren, die sich von den schmucken und gut erhaltenen Holzbauten des Dorfes abhebt, ist Hérémence unverkennbar. Die Route führt unterhalb der Kirche durch und führt auf einem unbefestigten Weg geradeaus weiter bis zur nächsten Haarnadelkurve.

Entdecken Sie die auf beiden Seiten der Hauptstrasse verstreuten Weiler Prolin, Mâche, La Mâchette, bis Sie schliesslich auf die Hauptstrasse einbiegen und ihr bis nach Pralong und dann hoch zum Staudamm der Grande Dixence folgen.

Auf dem Rückweg fährt man bis nach Praperrot, das man gut an seiner Buvette erkennt. 200 m ausserhalb von Praperrot zweigen Sie links auf den Sentier de la Planie ein, einen schönen leicht abfallenden flowigen Weg mit einem kurzen Gegenanstieg bis nach Les Masses. Nun folgt eine letzte Abfahrt hinunter nach Veysonnaz. Wer noch mag, legt einen kleinen Umweg über das Strässchen zum Forstbetrieb ein und muss so weniger auf der asphaltierten Strasse fahren. Alle anderen kehren auf direktem Weg über die Hauptstrasse zum Ausgangspunkt der Tour nach Veysonnaz zurück.

Auf dem Weg

Veysonnaz

Stadt & Dorf

Les Agettes

Stadt & Dorf

Vex

Stadt & Dorf

Hérémence

Stadt & Dorf

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen