Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Wanderung Bisse de Salins – Bisse de Vex

Sommerwanderung

Die schöne Rundwanderung führt entlang zweier Suonen und überrascht mit wunderbaren Aussichtspunkten übers Val de Nendaz. Lassen Sie sich vom Charme des eher unbekannten Weilers Clèbes bezaubern.

Distanz

9.9km

Dauer

3Uhr 20m

Höhenunterschied

660m

Schwierigkeit

3/5

Download GPX

Ihr Spaziergang beginnt im Dorfzentrum von Beuson, wo unbedingt die kleine Kapelle besucht werden sollte bevor es los geht.

Auf der kleinen Strasse, die neben der Kapelle durchführt, geht es aufwärts durchs Dorf. Folgen Sie der Strasse bis zur Rue du Stade. Vorbei am Fussballfeld und noch einmal über die Hauptstrasse geht es weiter bis zum Ausgangspunkt der Bisse de Salins.

Nun folgen Sie der leise vor sich hin plätschernden Suone. Nach einigen Kilometern entlang der Bisse de Salins, die mit einer hohen Brücke beeindruckt, nehmen Sie den Pfad in Richtung Clèbes, der zur Lichtung rechts von Ihnen aufsteigt.

Beim Aufstieg bietet sich Ihnen ein wunderbarer Blick über die Dörfer Haute-Nendaz und Basse-Nendaz. In Clèbes angekommen, spazieren Sie durch das Dorf mit seinen traditionellen Stadeln.

Auf dem Kreuzweg, der zuoberst von Clèbes beginnt, geht es hinauf zur Bisse de Vex unterhalb des Weilers Verrey. Beim Ort Le Chity verlassen Sie die Suone und folgen der Forststrasse in Richtung Tal. Bei Plan Désert gelangen Sie auf ein asphaltiertes Strässchen, das Sie zum Ausgangspunkt zurück führt.

Auf dem Weg

Beuson

Stadt & Dorf

Bisse de Salins

Naturschauplätze

Clèbes

Stadt & Dorf

Bisse de Vex

Naturschauplätze

Das könnte Sie auch interessieren

Wanderung Bisse de Salins – Bisse de Baar

Sommerwanderung

Wanderung Bisse de Salins – Bisse de Baar

Sommerwanderung

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website nendaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen