Karte laden...

Karte anzeigenKarte verbergen

Cabane de Prafleuri

Berghütten

Die Cabane de Prafleuri liegt auf 2662 m Höhe im Prafleuri-Tal, unweit der Staumauer Grande Dixence und der Rosablanche.

Die Cabane de Prafleuri ist von März bis April und von Juli bis September bewartet und verfügt über einen Schutzraum, der im Winter ständig geöffnet ist. Die Hütte bietet Platz für bis zu 60 Personen, die in 4er- bis 17er-Schlafräumen mit nordischer Bettwäsche unterkommen. Ausserdem ist die Hütte beheizt und bietet neben Strom auch Duschmöglichkeiten.

Im Winter ist die Hütte ein beliebter Zwischenstopp auf der Haute Route von Chamonix nach Zermatt.

Während des Baus des Staudamms wurde das Vallon de Prafleuri als Steinbruch genutzt. Auch wenn der Name Prafleuri auf Deutsch mit Blumenwiese übersetzt wird, mutet die Umgebung rund um die Hütte eher wie eine Gesteinswelt an. Zwischen den Steinen wächst aber eine üppige Alpenflora und das geschulte Auge findet hier und dort sogar ein paar Edelrauten, die für den berühmten Génépi verwendet werden.

  • Sommer, Herbst, Winter, Frühling
  • Für Familien geeignet
  • Skipiste

Kontakt

Cabane de Prafleuri +41 27 281 17 80cabane.prafleuri@gmail.com

Zur Erfassung von Daten über den Zugriff auf unsere Website veysonnaz.ch verwenden wir Cookies. Die erfassten Daten verwenden wir zur Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

Cookies-Einstellungen